Achtung DeinDeal, Groupon und Co.- Jetzt Kommt GratisDeal.ch

Eine Webseite mit einem online Shop, der alles gratis rausgibt. Gibt es nicht? Gibt es! Die Macher der Seite GratisDeal.ch haben keinen gewöhnlichen online Shop auf die Beine gestellt, sie wollten etwas besonders machen und haben es geschafft. Die Produkte, die in diesem Shop angeboten werden, sind alle gratis. Nein kein Witz. Diese Dinge bekommt man als Kunde geschenkt, ohne dafür etwas machen zu müssen.

Die Mission dahinter

Die Frage, welche sich nun in vielen Köpfen bilden wird, ist sicherlich ganz normal. Wieso? Die Macher dieses online Shops haben nichts Böses im Sinn, sie wollen den Menschen einfach nur ein Lächeln schenken und etwas Freude verbreiten. Die Gründer der Seite sind alles ganz normale Menschen, die einem Beruf nachgehen und diese Seite nebenbei betreiben. Dank der Sponsoren, die sich gefunden haben, konnte diese Seite entstehen und jeden Tag vielen Menschen eine Freude bereiten. Es werden ganz normale alltägliche Dinge verschenkt.

Die Lieferung der einzelnen Waren erfolgt, sobald die Versandgebühr entrichtet wurde. Leider ist es den Geschäftsführern der Seite noch nicht gelungen GratisDeal auch versandkostenfrei zu betreiben. Außerdem wird man als Kunde gebeten immer nur einen Artikel jeweils zu bestellen. Damit andere Kunden auch die Möglichkeit haben diesen Artikel zu bekommen.

Was gibt es auf dieser Seite

Ganz einfach die unterschiedlichsten Dinge. Es gibt eine Kategorie für Frauen und eine für Männer. In dem Bereich der Frauen findet man natürlich auch Dinge für die Frau. Vom Armband bis hin zum USB-Stick ist alles dabei. Auch ein mini MP3 Player kann in dem Warenkorb landen. Bei den Männern gibt es natürlich etwas männlichere Dinge. Dort bekommen Sie Armbanduhren, Kopfhörer, USB Geräte und Ähnliches.

Warum machen die Sponsoren diese Geschenke

Ganz einfach, normalerweise benötigen Unternehmen Werbung und geben dafür im Jahr sehr viel Geld aus. Die Kunden bezahlen diese Werbekosten sonst eigentlich mit. Hier haben sich die Sponsoren aber anders entschieden. Sie verschenken die Dinge und kommen mit einem Flyer der mit im Päckchen ist trotzdem zu ihrer Werbung.

PayPal.com – Mit PayPal empfangen Sie Online-Zahlungen sicher und schnell auch international

Paypal.com – einfach bezahlen, einfach sicher
Das Bezahlen im Internet ist mit vielen Unsicherheiten verbunden. Schon so mancher Shop mit einer äußerlich seriösen Aufmachung hat sich als betrügerische Masche entpuppt. Die Herkunft der Ware ist unbekannt, die Qualität ist ungewiss. Und ob die gesetzlich garantierten Kundenrechte auch eingehalten werden, weiß man nicht. Denn das Geschäftsmodell so einiger Internet-Versender besteht aus der Annahme, dass Sie als Kunde nicht wegen kleineren Beträgen gerichtlich gegen ihn vorgehen.

paypay.com einfach geld verdienen
Paypal.com ist die moderne, sichere, komfortable und kundenfreundlichste Art Waren oder Dienstleistungen zu bezahlen, die übers Internet erworben werden. Gleich, wie sie beschaffen sind. Und Sie müssen sich nur ein Passwort merken, sonst nichts. Ihr Kundenkonto wird mit Ihrer Email-Adresse geführt, die genau in der Form eindeutig und einmalig ist. Es versteht sich von selbst, dass Sie unter Ihrem Namen dann auch mehrere Paypal-Konten, eben unter verschiedenen Email-Adressen, führen können. Die Sie jeweils mit einer oder mehreren Zahlungsarten verknüpfen können. Dazu gehört das Bankkonto im Lastschriftverfahren oder eine Kreditkarte oder Giropay.
Diese sind die für Deutschland gültigen bequemsten Methoden. Für Kunden aus Deutschland vergleichsweise unbequem aber weltweit möglich ist die ursprüngliche Funktion von Paypal, nämlich das Aufladen des Paypal-Kontos mit einem persönlichen Guthaben.

Kundenfreundlich ist die Bezahlweise mit Paypal.com deswegen, weil das Geld, das Sie anweisen, zwar dem Shop oder Anbieter sofort gutgeschrieben wird. Jedoch haben Sie als Kunde die Möglichkeit, diese Zahlungsanweisung zu stornieren. Im Zweifelsfall ist diese Prozedur umständlich, weil z. B. Paypal verlangt, dass eine polizeiliche Anzeige über den Betrug erfolgt und zum Teil für die Rückabwicklung Gebühren in Rechnung stellt. Auch sollte man die Rechnung aufbewahren, um den Kauf dezidiert nachzuweisen.
In der Praxis hat diese Rückabwicklungsfunktion auf Betrüger eine stark abschreckende Wirkung, da sie auch für den Betrüger mit sehr viel Verwaltungsarbeit einhergeht. Was wiederum zur Folge hat, dass Sie zweifelhafte Shops daran erkennen, dass die Bezahlung mittels Paypal diskreditiert wird. Häufig wird argumentiert, dass dem Verkäufer die Paypal-Kosten zu hoch sind – aber das sind sie nicht.

Die Seite Paypal.com selber ist nüchtern und sparsam gestaltet, sie baut sich also auch auf jedem Smartphone sofort problemlos auf. Sie ist zudem sehr übersichtlich. Das heißt, dass die Möglichkeiten, Fehler zu machen, sehr eingeschränkt sind. Es versteht sich von selbst, dass jede Transaktion, die Sie vornehmen, als Email an die angegebene Email-Adresse versendet wird. Zu Ihrer Sicherheit und als Rechnungsaufbewahrungsfunktion.

Paypal.com – für Beträge bis zu einigen hundert Euro die beste Bezahlmöglichkeit im Netz.

Schnell Abnhemen leicht gemacht – die top Tipps

Mit einer schlanken Figur verbindet man häufig Gesundheit, gutes Aussehen und Schönheit. In der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je geworden, dass man auf seinen Körper achtet, jedoch fällt das Abnehmen oft sehr schwer. Es gibt einige Tricks, durch die man in kurzer Zeit viele Kilos verlieren kann.

Sport
Sport steht bei der Abnahme immer im Vordergrund, denn ohne Bewegung schmelzen die Pfunde nur sehr langsam. Beim Sport kann man die Prozedur jedoch auch etwas beschleunigen, indem man die richtigen Sportarten auswählt. Schwimmen eignet sich besonders gut, um schnell abzunehmen, da fast alle Muskelpartien beansprucht werden und man gleichzeitig durch die Schwerelosigkeit im Wasser, nicht zu schnell aus der Puste kommt und somit länger durchhält, als beim Laufen. Ein weiterer Vorteil beim Schwimmen ist, dass die Haut gleichzeitig gestrafft wird, somit kann durch das Training auch die Haut geschont werden und leiert bei schnellen Gewichtsschwankungen nicht aus.

schnell abnehmen die top diät

Wechseltage
Der Körper darf nicht zu lange auf Sparflamme gehalten werden, da er sonst auch seinen Kalorienverbrauch zurückfährt, jedoch gibt es einen Trick, wie man schnell abnimmt und dies nicht passiert. Es sollte im Wechsel immer an einem Tag normal gegessen werden und am nächsten Tag wieder recht wenig, dafür eignen sich vor allem Gemüsesorten. Es wird also immer am Diättag nicht mehr als 1000 Kcal aufgenommen und am Folgetag dann wieder 2000 Kcal. So fährt der Körper sich nicht runter, jedoch durch die unterschiedlichen Zufuhren versucht er, in der Not, schnell Fett abzubauen, um die kalorienarmen Tage auszugleichen.Suppendiät
Wer wirklich sehr schnell Kilos verlieren möchte, der sollte vor allem die Aufnahme von Fett vermeiden. Hierbei helfen vor allem Suppen, welche den Magen füllen und gleichzeitig den Wasserhaushalt regulieren. So kann man nicht nur einige Kilos abnehmen, sondern man spült gleichzeitig viele Schadstoffe hinaus. Wichtig bei der Suppendiät ist jedoch, dass man wirklich nur Suppen ist, denn sobald sich der Körper zurückgefahren hat, wird er jedes Gramm Fett, was man in dieser Zeit aufnimmt, sofort auf die Hüften legen. Damit der Mineralhaushalt auch nicht geschädigt wird, sollten zusätzlich Vitaminpräparate eingenommen werden.

Eiweißdiät

Schnell abnehmen tut man ebenfalls durch Eiweiß, denn dieses enthält Proteine, die den Fettabbau begünstigen. Es sollten möglichst wenige Kohlenhydrate aufgenommen werden in dieser Zeit und sehr auf Nahrungsmitteln mit Eiweiß geachtet werden. Drei Portionen am Tag genügen und die Pfunde werden schnell purzeln.

Sparen beim Neuwagenkauf Dank Direktimport

Ein neuer Wagen soll gekauft werden. Auch wenn die Freude im Vorfeld über ein neues Auto groß ist, so verfliegt die Vorfreude bereits nach wenigen Stunden. Vor allem dann, wenn verschiedene Autohäuser aufgesucht werden und nirgendwo ist das perfekte Auto zu finden. Eventuell gibt es bereits Vorstellungen von Fahrzeugen, doch diese sind nirgendwo erhältlich. Viele Autohändler haben nämlich das Problem, dass sie nur bestimmte Automarken wie Modelle anbieten. Bestellen ist nicht möglich – und wenn – dann kostet das Fahrzeug gleich etwas mehr. Wer ein Traumauto hat, der sollte – wenn er sich den Neuwagen kauft – nicht entmutigen lassen sondern auch einmal die Variante des Direktimportes versuchen. Denn der Direktimport hat in der letzten Zeit enorm hohe Wellen geschlagen und gilt heute bereits als beliebteste Variante einen Neuwagen zu kaufen.

RedBlog Berichtet über günstige Direktimport Neuwagen

Das Unternehmen bzw. das Autohaus wird im Vorfeld kontaktiert, in welchem ein Direktimport durchgeführt wird. Danach geht man alle Fragen durch, die einem einfallen. Kann man das Auto bestellen, wie viel kostet es, wird es zugestellt oder muss man es vor Ort abholen? Eine kleine Anzahlung genügt in der Regel (10 Prozent des Kaufpreises) und man hat eine gewisse Wartezeit, welche zwischen 14 Tage und mehrere Wochen liegen kann. Danach wird das gewünschte Auto geliefert.

Klingt zu einfach um wahr zu sein? Ist es aber nicht. Denn das Geschäft mit dem Direktimport zeigt, dass viele Menschen nur darauf verzichten, weil sie im Vorfeld nicht wissen, was Direktimport bedeutet. Dass der Neuwagen jedoch günstig ist bzw. günstiger ist als Fahrzeuge, welche bereits im Inland angeboten werden, an das denkt wohl niemand. Denn dank der Europäischen Union ist es nun möglich, auch innerhalb Europas oder der Mitgliedstaaten Autos kostengünstiger zu bestellen. Somit wird das Fahrzeug direkt importiert – man erspart sich Kosten und hat auch die Möglichkeit, jedes erdenkliche Auto zu bestellen.

Und das ist auch ein weiterer Vorteil. Denn viele Autohäuser bieten zwar einen Neuwagen an, der entspricht jedoch oft nicht dem gewünschten Modell und der gewünschten Markte. Und wenn doch, dann ist er alles andere als günstig. Wer sich also für die beste Variante – den Direktimport entscheidet – der wird nicht erstaunt darüber sein, wie günstig ein Neuwagen sein kann, sondern auch überzeugt davon sein, wie wenig Arbeit eine Autobestellung ist. Geliefert werden die Fahrzeuge im gesamten Bundesgebiet oder sie müssen im Autohaus abgeholt werden. Dies ist im Endeffekt unternehmensabhängig.